Wärmedämmung

Umweltschutz und Ressourcenschonung: das sind große Themen unserer Zeit. Jeder kann dazu einen Beitrag leisten - und dabei sogar noch Vorteile gewinnen. Viele Objekte sind nur unzureichend gegen den Wärmeverlust gedämmt, was sich in erhöhtem Bedarf an Heizenergie niederschlägt; und damit in steigenden Kosten. Mit professionell geplanten und ausgeführten Wärmedämmverbund-systemen haben wir das richtige Gegenmittel.

Ein Wärmedämmverbundsystem (abgekürzt WDVS) ist ein System zum außenseitigen Dämmen von Gebäudeaußenwände. Das Dämmmaterial (z.B. Holzfaser, Kork, Hanf, Schilf, Perlite, Mineralwolle, Mineralschaum, Polystyrol-Hartschaum, Polyurethan- Hartschaum oder Vakuumdämmplatten) wird in Form von Platten oder Lamellen, mithilfe von Kleber und/oder Dübeln, auf der bestehenden Fassadenoberfläche befestigt und mit einer Armierungsschicht versehen. Die Armierungsschicht besteht aus einem Armierungsmörtel (Unterputz), in dem ein Armierungsgewebe eingebettet wird. Den Abschluss des Systems bildet ein Außenputz (Oberputz), der bei Bedarf z.B. durch ein Anstrich gestaltet werden kann.

Die Vorteile eines solchen Systems, das oft mit zinsgünstigen Krediten und Zuschüssen vom Staat gefördet wird, sind überzeugend:

  • Je nach Nutzungsverhalten und Umfang der Maßnahme können bis über 40 Prozent der Heizkosten gespart werden.
  • Reduzierung von Schwitzwasser sowie Schimmelbildung und Verbesserung des Wohnklimas
  • Energieeffiziente Sanierungsmaßnahmen verbessern nicht nur den energetischen Gebäudezustand, sondern meistens auch den optischen. So lässt sich der Immobilienwert steigern.


Wir führen vor Ort eine detaillierte Bestandsanalyse und Beratung durch. Auf dieser Basis empfehlen wir anschließend die individuell ausgelegten Systeme und führen sie mit unseren Fachkräften aus. Und damit auch die Gestaltung optimal wird, stehen wir Ihnen beratend zur Seite.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Es werden nur Cookies eingesetzt, welche essenziell für die Website sind.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt